TEL-BOX

Die Komplettlösung für Ihre TEL/UG-ÖEL

Die Komplettlösung für den schnellen und einfachen Aufbau einer TEL / UG-ÖEL

Die TEL-BOX ist eine Komplettlösung für den schnellen und einfachen Aufbau einer TEL / UG-ÖEL mit einer Führungsunterstützungssoftware, wie zum Beispiel „Fireboard“ oder „CommandX“. Egal an welchem Ort – Ihre technische Einsatzleitung ist ganz einfach und in kürzester Zeit startklar! Mit unseren optionalen Leistungen und Wartungsverträgen sind Sie bestens aufgestellt.

Schnell und flexibel

  • Schneller Aufbau von Arbeitsplätzen
    für Ihre technische Einsatzleitung
  • An jedem Ort einsetzbar
  • Min. 1 Stunde arbeiten ohne Stromversorgung

Einfache Handhabung

  • Leichter Transport und platzsparende Lagerung
  • Geringer Pflegeaufwand
    (keine Windows-Updates notwendig)

Robust und sicher

  • Optimaler Schutz der sensiblen Komponenten durch Inlay aus PE-Schaum
  • Staub- und spritzwassergeschützte Box (IP54)

Schnell, einfach und mobil!

TEL-BOX II

(Zum Vergrößern Bilder anklicken)

Technische Daten der TEL-BOX

Ausstattung

  • Komplette Arbeitsplätze mit je zwei Monitoren
  • Optimaler Schutz der sensiblen Komponenten durch Inlay aus PE-Schaum
  • PC mit konfiguriertem Linux-Betriebssystem (Vorteile)

Netzwerk

Die Arbeitsplätze können sich unabhängig der Infrastuktur mit einem eigenen WLAN miteinander verbinden.

USV gepuffert

Die Arbeitsplätze können bis zu vier Stunden unabhängig von einer Stromversorgung betrieben werden.

Software

  • Eingerichtetes Fireboard-Grundsystem (erweiterbar mit Ihren Fireboard-Lizenzen) oder mit Ihrem CommandX-System (Eurocommand)
  • Weitere Software möglich z. B. E-Mail-Programm oder Webbrowser

Unsere TEL-BOX Modelle

TEL-BOX II

TEL-BOX II

Inhalt

2 Arbeitsplätze

Stromversorgung für min. 1 Stunde

UG-TEL Set
3 x TEL-BOX II inkl. 1 Transportwagen

Inhalt

6 Arbeitsplätze

Stromversorgung für min. 1 Stunde

Optionale Leistungen zur Unterstützung Ihres Krisenstabs

Fireboard-Beratung

  • Unterstützung bei der Beschaffung der Lizenzen
  • Konzeption der Abläufe und Aufbauorganisation
  • Konfiguration der Software
  • Fireboard-Training
  •  

 

Wartungs- und Servicevertrag

  • Regelmäßige Durchführung von Wartungen und Updates (Fireboard)
  • IT-Servicehotline
  • Austausch von defekten Geräten innerhalb von 48 Std.
  • Regelmäßige Informationen über Neuerungen und Änderungen
  •  

Aufbau der TEL-BOX II

Aufbau der Unterstützungsgruppe-TEL

Sie möchten mehr zum Aufbau einer Unterstützungsgruppe-TEL erfahren?